»Only a man who has felt ultimate despair is capable of feeling ultimate bliss.«
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Juli 2017
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
KalenderKalender
Die neuesten Themen
» Let's talk
Di Jul 25, 2017 7:59 am von Jeremy Wolkow

» Frohes neues Jahr!
Fr Jan 01, 2016 12:54 am von Gast

» Teen Wolf RPG
So Dez 27, 2015 7:05 am von Gast

» Das One Piece Obscuro Sequentia feiert seinen 1. Geburtstag
Mi Aug 26, 2015 6:09 pm von Gast

» Way of the Warior || Gesuche
Di Aug 25, 2015 5:25 am von Gast

» The Power of Resistance
So Aug 23, 2015 9:32 am von Gast

» Fragen & Antworten
So Aug 23, 2015 8:41 am von Gast

» Rpg Eröffnung
Sa Aug 22, 2015 1:40 am von Jeremy Wolkow

» There's a mystery inside [Sammelgesuch - Heaven&Hell]
Fr Aug 21, 2015 2:54 am von Gast

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 27 Benutzern am Fr Jul 28, 2017 2:59 am

Austausch | .
 

 Shibosha - Der Weg aus blutigen Spuren zur Macht!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Sharra Altaїr

BeitragThema: Shibosha - Der Weg aus blutigen Spuren zur Macht!   So Apr 05, 2015 4:27 am


Forum ll Regeln ll Clans ll Partnerbereich      
Ein Ziel! Ein Weg! Der Weg aus blutigen Spuren zur Macht!

Nun ist es einen Monat her, als die Regierung von der Mafia untermauert und vernichtet wurde. Die Stadt selbst hat weder einen Bürgermeister noch Menschen oder Wesen die das Gesetz vertreten. Die Straßen sind gefährlich geworden, jeder versucht irgendwie zu überleben. Dennoch gehen viele ihrer Arbeit nach. Geschäfte haben geöffnet, Restaurants bedienen ihre Kunden.
Diese scheinbare Ordnung ist der Mafia zu verdanken. Die nun sehr viele Gebiete der Stadt unter Kontrolle hat!
Sie muss jedoch schwer aufpassen! Neue Feinde sind aufgetaucht!
Und nun wollen sie die Herrschaft über die Stadt. Sie wollen Macht und Geld!
Stellen sich gegen die Mafia und scheinen ebenbürtige Gegner zu sein.

Die Yákan und die Yukétsu!

Doch sie kämpfen nicht miteinander sondern vor allem Gegeneinander. Und das sehr auffällig!
Sie geben sich keine Blöße! Sie schrecken wirklich vor nichts zurück!
Sie setzten alles was sie haben ein, sogar übernatürliche Fähigkeiten.

Wenn es Nacht wird, steigen sie in ihre Autos und fahren Rennen. Doch diese Treffen sind nie friedlich! Danach fließt wieder literweise Blut. Denn niemand kann und will verlieren!

Yákan, Sind Männer und Frauen die sich gegen die Yukétsu stellen! Sie kann man an einer Phönix Tätowierung erkennen. Die in die Haut eingebrannt wurde! Nachdem sie eingebrannt wurde, verschwindend sie und ist für andere, die nicht im Clan sind, nicht sichtbar! So erkennen sie sich aber untereinander!
Struktur des Clans:
Anführer: Leader!
Vertretende Anführer, die Anweisungen und sie bekommen und sie weiter geben: Hogósha
Mitglieder Status innerhalb des Clans: Satsujínsha - Kurz Satsuji
Anwärter, die neu dabei sind: Séito

Yukétsu, sie erkennt man zwar auch an einer Tätowierung. Aber sie stellt einen Drachen da!
Und sie scheint normal in die Haut gestochen zu sein. Jedoch, spüren die Mitglieder durch diese Tätowierung, sobald jemand der anderen in Gefahr, oder gestorben ist. Sie fängt dann an zu brennen und zu Jucken!
Struktur des Clans:
Anführer: Leader!
Vertretende Anführer, die Anweisungen und sie bekommen und sie weiter geben: Oyakáta - Kurz Oya
Mitglieder Status innerhalb des Clans: Sen
Anwärter, die neu dabei sind: Setto

Beide Clans haben außer ihr Ziel auch noch eine andere Gemeinsamkeit! Man kann nur durch eine Zeremonie Mitglied bei ihnen werden. Mit dieser Zeremonie, legt man nicht nur das alte Leben ab. Sondern wird noch Mächtiger. Menschen die vorher, kaum oder gar keine Fähigkeiten hatten bekommen somit welche. Diese können ganz unterschiedlich sein! Je nachdem, wie der Mensch ausgestattet ist, von Geistigen wie von Körperlicher Stärke. Meist kann selbst der Leader das nicht beeinflussen, es ist mehr das Schicksal welches die Gaben an diese verteilt.

Ab 18 Jahren ll Clans können dazu erfunden werden! ll Yaoi & Yuri erlaubt!  



Code:
<br/><center><link href='http://fonts.googleapis.com/css?family=Open+Sans+Condensed:300' rel='stylesheet' type='text/css'><table style="width: 400px;background-color:#211E1C;color: #DBDBDB;box-shadow: 2px 2px 10px;" cellspacing="0" cellpadding="0" ><tbody><tr><td><div style="background: #0C1735;border-top: 1px solid #292521;border-bottom: 2px solid #292521;margin-bottom: -5x;font-weight: bold;font-size: 14px;color:;text-align: center;font-family: 'Open Sans Condensed', sans-serif;"> [url=http://shibosha.freiforum.com/]Forum[/url] ll [url=http://shibosha.freiforum.com/f99-regeln-richtlinien]Regeln[/url] ll [url=http://shibosha.freiforum.com/f2-mafia-gangs-der-stadt]Clans[/url] ll [url=http://shibosha.freiforum.com/f21-zu-den-raumen-der-gaste]Partnerbereich[/url]      
</div><img style="width: 400px; height: 300px;" src="http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/12pb2vrludm53.png" /><center><em> Ein Ziel! Ein Weg! Der Weg aus blutigen Spuren zur Macht! </em></center>
<div style="padding-left: 10px;padding-right:10px;font-size: 9px;text-shadow: 1px 0px 1px #000;" align="justify">Nun ist es einen Monat her, als die Regierung von der Mafia untermauert und vernichtet wurde. Die Stadt selbst hat weder einen Bürgermeister noch Menschen oder Wesen die das Gesetz vertreten. Die Straßen sind gefährlich geworden, jeder versucht irgendwie zu überleben. Dennoch gehen viele ihrer Arbeit nach. Geschäfte haben geöffnet, Restaurants bedienen ihre Kunden.
Diese scheinbare Ordnung ist der Mafia zu verdanken. Die nun sehr viele Gebiete der Stadt unter Kontrolle hat!
Sie muss jedoch schwer aufpassen! Neue Feinde sind aufgetaucht!
Und nun wollen sie die Herrschaft über die Stadt. Sie wollen Macht und Geld!
Stellen sich gegen die Mafia und scheinen ebenbürtige Gegner zu sein.

[i]Die Yákan und die Yukétsu![/i]

Doch sie kämpfen nicht miteinander sondern vor allem Gegeneinander. Und das sehr auffällig!
Sie geben sich keine Blöße! Sie schrecken wirklich vor nichts zurück!
Sie setzten alles was sie haben ein, sogar übernatürliche Fähigkeiten.

Wenn es Nacht wird, steigen sie in ihre Autos und fahren Rennen. Doch diese Treffen sind nie friedlich! Danach fließt wieder literweise Blut. Denn niemand kann und will verlieren!

<strong>Yákan,</strong> Sind Männer und Frauen die sich gegen die Yukétsu stellen! Sie kann man an einer Phönix Tätowierung erkennen. Die in die Haut eingebrannt wurde! Nachdem sie eingebrannt wurde, verschwindend sie und ist für andere, die nicht im Clan sind, nicht sichtbar! So erkennen sie sich aber untereinander!
Struktur des Clans:
Anführer: Leader!
Vertretende Anführer, die Anweisungen und sie bekommen und sie weiter geben: Hogósha
Mitglieder Status innerhalb des Clans: Satsujínsha - Kurz Satsuji
Anwärter, die neu dabei sind: Séito

<strong>Yukétsu,</strong> sie erkennt man zwar auch an einer Tätowierung. Aber sie stellt einen Drachen da!
Und sie scheint normal in die Haut gestochen zu sein. Jedoch, spüren die Mitglieder durch diese Tätowierung, sobald jemand der anderen in Gefahr, oder gestorben ist. Sie fängt dann an zu brennen und zu Jucken!
Struktur des Clans:
Anführer: Leader!
Vertretende Anführer, die Anweisungen und sie bekommen und sie weiter geben: Oyakáta - Kurz Oya
Mitglieder Status innerhalb des Clans: Sen
Anwärter, die neu dabei sind: Setto

Beide Clans haben außer ihr Ziel auch noch eine andere Gemeinsamkeit! Man kann nur durch eine Zeremonie Mitglied bei ihnen werden. Mit dieser Zeremonie, legt man nicht nur das alte Leben ab. Sondern wird noch Mächtiger. Menschen die vorher, kaum oder gar keine Fähigkeiten hatten bekommen somit welche. Diese können ganz unterschiedlich sein! Je nachdem, wie der Mensch ausgestattet ist, von Geistigen wie von Körperlicher Stärke. Meist kann selbst der Leader das nicht beeinflussen, es ist mehr das Schicksal welches die Gaben an diese verteilt.

[center][url=http://shibosha.freiforum.com/]ZUM FORUM [/url][/center]
</div><div style="font-family: 'Open Sans Condensed', sans-serif;background: #0C1735;border-top: 1px solid #292521;border-bottom: 2px solid #292521;margin-bottom: -5x;font-weight: bold;font-size: 14px;color:;text-align: center;"> Ab 18 Jahren ll Clans können dazu erfunden werden! ll Yaoi & Yuri erlaubt!  </div></td></tr></tbody></table></center><br/>
Nach oben Nach unten
 

Shibosha - Der Weg aus blutigen Spuren zur Macht!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Gewalt macht glücklich!
» «Männersache» - Mario Barth macht Witze und keiner lacht (Quelle: news.de)
» Övp Raiffeisen und wer die Banken Macht in Österreich hat
» Was macht ihr zu Silvester?
» DAS macht mich WÜTEND!!!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bestiae Sumus :: Comunity :: Partnerbereich :: 
!unsere Partner!
-